Traume in Medana und Märchendorf Šmartno

Das Festival Träume in Medana, Tage der Bücher und Weine sowie Šmartno, das Märchendorf, laden unter die grünen Hügel von Brda ein. Die zwei kleinen Dörfer werden Sie in eine zauberhafte Stimmung einschaukeln. Medana, durchdrungen von dem unbeschwerten Gewicht der literarischen Wichtigkeit, und Šmartno, ein Dorf, wie geschaffen für die Kulisse der märchenhaften Ereignisse.

Frühe Nachmittage sind gewöhnlich vor allem der Jugend gewidmet, mit einer besonderen Freude können sich aber auch die etwas älteren dazugesellen: bei dem Erzählungs-Workshop, Photographie-Workshop, Workshop für Musik und bildende Kunst, Musik-Workshop und dem Workshop der visuellen Straßengruppe.

Die Abende sind der Poesie, Prosa und Musik gewidmet. Das Geschehen findet unter dem Maulbeerbaum auf dem Gradnik Hofgut statt, sowie in dem zauberhaften Ambiente des mittelalterlichen Dorfes Šmartno.

Das Festivalgeschehen ist mit einem reichen Angebot der Gaumenfreuden von Brda "abgeschmeckt" - Verkostungen von Spitzenweinen, Eierkuchen, Prosciutto, hausgemachten Marmelade, ...

zurück >>